../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Barcelona - Oktober 1994

Kurzurlaub im sonnigen Katalonien.

thumbnail
Blick aus dem Hotel über die Plaça de l'Àngel nach Süden. Der Verkehr ist unterbunden, es findet gerade eine Demonstration statt.
Format am Server: 580*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1000*1466px, 479kB. link photo page.
thumbnail
Die Markthallen des Mercat de la Boqueria liegen an der Straße La Rambla in Barcelona, Spanien und haben eine Fläche von 2583 m². Sie sind ganz aus Glas und Stahl konstruiert und enthalten bunte Glasmosaike. Die Markthallen gehen auf einen Straßenmarkt zurück, der an der Rambla abgehalten wurde. Seit 1217 weiß man von Tischen, die in der Nähe des ehemaligen Stadttors Boquería aufgestellt wurden, um Fleisch zu verkaufen. Ab 1470 wurde im D [...]
Format am Server: 850*564px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*996px, 476kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 580*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1023*1500px, 643kB. link photo page.
thumbnail
Das Estadi Olímpic Lluís Companys, früher Estadi Olimpic de Montjuïc, ist ein Leichtathletikstadion in der spanischen Metropole Barcelona. Das Estadi wurde für die Weltausstellung des Jahres 1929 gebaut, gemeinsam mit einem Großteil der Sehenswürdigkeiten des Montjuïc (Barcelonas Hausberg). Während der Olympischen Sommerspiele 1992 wurde das Stadion für Eröffnungs- und Schlussfeier sowie für die Leichtathletik-Wettbewerbe genutzt. Zu [...]
Format am Server: 850*571px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1008px, 549kB. link photo page.
thumbnail
Die Säulen stehen zwischen der Plaça de Europa und dem Estadi Olimpic de Montjuïc.
Format am Server: 579*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1021*1500px, 486kB. link photo page.
thumbnail
Der Torre de comunicacions de Montjuïc, auch als Torre Telefónica oder Torre Calatrava bekannt, ist ein Telekommunikationsturm auf dem Olympiagelände von Barcelona. Der 136 Meter hohe Turm wurde im Jahr 1991 anlässlich der Olympischen Spiele, die in darauf folgenden Jahr in Barcelona stattfanden, errichtet. Er steht am Plaça d’Europa auf dem Montjuïc, einem Berg im südwestlichen Zentrum von Barcelona. Der Auftraggeber des Turms war die s [...]
Format am Server: 850*569px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1387*929px, 437kB. link photo page.
thumbnail
Der Torre de comunicacions de Montjuïc, auch als Torre Telefónica oder Torre Calatrava bekannt, ist ein Telekommunikationsturm auf dem Olympiagelände von Barcelona. Der 136 Meter hohe Turm wurde im Jahr 1991 anlässlich der Olympischen Spiele, die in darauf folgenden Jahr in Barcelona stattfanden, errichtet. Er steht am Plaça d’Europa auf dem Montjuïc, einem Berg im südwestlichen Zentrum von Barcelona. Der Auftraggeber des Turms war die s [...]
Format am Server: 579*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1021*1500px, 410kB. link photo page.
thumbnail
Der Torre de comunicacions de Montjuïc, auch als Torre Telefónica oder Torre Calatrava bekannt, ist ein Telekommunikationsturm auf dem Olympiagelände von Barcelona. Der 136 Meter hohe Turm wurde im Jahr 1991 anlässlich der Olympischen Spiele, die in darauf folgenden Jahr in Barcelona stattfanden, errichtet. Er steht am Plaça d’Europa auf dem Montjuïc, einem Berg im südwestlichen Zentrum von Barcelona. Der Auftraggeber des Turms war die s [...]
Format am Server: 576*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1017*1500px, 485kB. link photo page.
thumbnail
Die kürzeren Säulen am Plaça de Europa sind mit dünnen Metallbögen verbunden. Der Torre de comunicacions de Montjuïc, auch als Torre Telefónica oder Torre Calatrava bekannt, ist ein Telekommunikationsturm auf dem Olympiagelände von Barcelona. Der 136 Meter hohe Turm wurde im Jahr 1991 anlässlich der Olympischen Spiele, die in darauf folgenden Jahr in Barcelona stattfanden, errichtet. Er steht am Plaça d’Europa auf dem Montjuïc, einem [...]
Format am Server: 582*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1027*1500px, 554kB. link photo page.
thumbnail
In der Bildmitte la Font Màgica, und dahinter die Avinguada de la Reina Maria Cristina, welche zur Plaza d'Espanya führt und bei den 47 m hohen Venetianischen Türmen endet. Hinten der Berg Tibidabo.
Format am Server: 850*536px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1484*935px, 608kB. link photo page.
thumbnail
Dahinter links das würfelartige Hotel Catalonia Plaza und rechts die Stierarena.
Format am Server: 577*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1019*1500px, 458kB. link photo page.
thumbnail
Le Poble espanyol (nom catalan) ou Pueblo español (en castillan) est un musée à l'air libre situé sur la montagne de Montjuïc, dans la ville de Barcelone. Il fut construit en 1929 à l'occasion de l'exposition universelle célébrée dans la ville cette même année. Son concept, lancé par l'architecte catalan Josep Puig i Cadafalch, était de réunir les principales caractéristiques des peuples d'Espagne. Le proje [...]
Format am Server: 850*576px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1016px, 543kB. link photo page.
thumbnail
Das Dorf wurde 1929 zur Weltaustellung gebaut und stellte Baustile aus ganz Spanien dar.
Format am Server: 584*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1031*1500px, 419kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 575*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2030*3003px, 1631kB. link photo page.
thumbnail
Die Skulptur heisst zu deutsch "Frau und Vogel" und stammt von Joan Miró, der sie 1982 fertigstelle (ein Jahr vor seinem Tod). Hinten der runde Bau der Stierkampfarena.
Format am Server: 570*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1000*1491px, 679kB. link photo page.
thumbnail
Im Hintergrund sieht man die allgegenwärtigen Baukräne. 2026, zum 100. Todestag Gaudís, soll der Bau fertig sein. Aber keines der Zeitziele wurde bei diesem Bau je erreicht...
Format am Server: 583*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1029*1500px, 696kB. link photo page.
thumbnail
Im Hintergrund sieht man die allgegenwärtigen Bautürme. 2026, zum 100. Todestag Gaudís, soll der Bau fertig sein. Aber keines der Zeitziele wurde bei diesem Bau je erreicht...
Format am Server: 583*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1028*1500px, 673kB. link photo page.
thumbnail
Steiler Blick nach oben. 2026, zum 100. Todestag Gaudís, soll der Bau fertig sein. Aber keines der Zeitziele wurde bei diesem Bau je erreicht...
Format am Server: 850*572px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1010px, 599kB. link photo page.
thumbnail
Dazwischen: ein allgegenwärtiger Baukran. 2026, zum 100. Todestag Gaudís, soll der Bau fertig sein. Aber keines der Zeitziele wurde bei diesem Bau je erreicht...
Format am Server: 517*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 884*1454px, 664kB. link photo page.
thumbnail
Arg verspielter Wandschmuck im Grotto-Stil.
Format am Server: 578*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1020*1500px, 655kB. link photo page.
thumbnail
Arg verspielter Wandschmuck im Grotto-Stil.
Format am Server: 582*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1027*1500px, 633kB. link photo page.
thumbnail
Arg verspielter Wandschmuck im Grotto-Stil.
Format am Server: 575*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1015*1500px, 635kB. link photo page.
thumbnail
Die Türmchen begrenzen das Hauptschiff.
Format am Server: 850*573px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1012px, 485kB. link photo page.
thumbnail
Die Türmchen begrenzen das Hauptschiff.
Format am Server: 850*576px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1016px, 790kB. link photo page.
thumbnail
Die Türmchen begrenzen das Hauptschiff.
Format am Server: 570*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1006*1500px, 743kB. link photo page.
thumbnail
Die Turmspitzen sind mit Jugendstil-Kacheln verziert.
Format am Server: 577*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1018*1500px, 475kB. link photo page.
thumbnail
Die Turmspitzen sind mit Jugendstil-Kacheln verziert. Das volle Wort ist "Hosana".
Format am Server: 576*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1017*1500px, 947kB. link photo page.
thumbnail
Die Turmspitzen sind mit Jugendstil-Kacheln verziert.
Format am Server: 572*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1009*1500px, 1139kB. link photo page.
thumbnail
Verspielter Turm auf einem Eckhaus.
Format am Server: 587*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1035*1500px, 737kB. link photo page.
thumbnail
Die Standseilbahn verbindet den Plaça del Doctor Andreu mit dem Tibidabo auf einer länge von 1152 m. Es war 1901 die erste Bahn dieser Art in Spanien.
Format am Server: 583*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1028*1500px, 790kB. link photo page.
thumbnail
Die Kirche Sagrat Cor (katalanisch wörtlich "heiliges Herz" = "Herz Jesu") steht auf dem Gipfel des Tibidabos. Sie entstand in verschiedenen Bauabschnitten zwischen 1902 und 1961 auf Grundlage eines Entwurfs des Architekten Enric Sagnier im neugotischen Stil nach dem Vorbild der Kirche Sacré-Cœur auf dem Montmartre in Paris. Sie wird gekrönt von einer bronzenen Christusstatue, die mit ausgebreiteten Armen über die Stadt a [...]
Format am Server: 582*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1027*1500px, 680kB. link photo page.
thumbnail
Die Temple expiatori del Sagrat Cor steht auf dem Gipfel des Tibidabos. Sie entstand in verschiedenen Bauabschnitten zwischen 1902 und 1961 auf Grundlage eines Entwurfs des Architekten Enric Sagnier im neugotischen Stil nach dem Vorbild der Kirche Sacré-Cœur auf dem Montmartre in Paris. Sie wird gekrönt von einer bronzenen Christusstatue, die mit ausgebreiteten Armen über die Stadt auf das Meer blickt. Mit einem Aufzug und über Treppen könn [...]
Format am Server: 850*576px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1016px, 324kB. link photo page.
thumbnail
In zwei Kreisen steht im Jugendstil "Park" und "Güell". Die Buchstaben sind geschwungen und aus Kacheln geformt. Der Parc Güell in Barcelona wurde von Antoni Gaudí in den Jahren 1900 bis 1914 erschaffen und hat eine Größe von 17,18 ha. Der Park war eine Auftragsarbeit für den Industriellen Eusebi Güell. Dieser war von den englischen Gartenanlagen sehr beeindruckt und wollte eine solche auch in Barcelona haben. Seit 1984 [...]
Format am Server: 617*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1088*1500px, 754kB. link photo page.
thumbnail
Der Park Güell (Katalanisch Parc Güell, Spanisch Parque Güell) in Barcelona wurde von Antoni Gaudí in den Jahren 1900 bis 1914 erschaffen und hat eine Größe von 17,18 ha. Den Eingang des Parks bilden zwei Pförtnerhäuser mit markanten Zuckergussdächern. Seit 1984 gehört der Park Güell neben weiteren Werken Gaudís zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Format am Server: 570*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1005*1500px, 729kB. link photo page.
thumbnail
Die Sala Hippostila ist ein in den Hang gebauter tempelartiger Palast. Der Turm mit dem Kreuz steht bei einem der beiden Pförtnerhäusern beim Eingang. Der Park Güell (Katalanisch Parc Güell, Spanisch Parque Güell) in Barcelona wurde von Antoni Gaudí in den Jahren 1900 bis 1914 erschaffen und hat eine Größe von 17,18 ha.
Format am Server: 617*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1089*1500px, 442kB. link photo page.
thumbnail
Backtsteinhaus von 1897 im Jugenstil.
Format am Server: 585*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1032*1500px, 809kB. link photo page.
thumbnail
Backtsteinhaus von 1897 im Jugenstil.
Format am Server: 579*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1021*1500px, 585kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 585*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1032*1500px, 563kB. link photo page.
thumbnail
Das Haus Milà wurde von dem Architekten Antoni Gaudí von 1906 bis 1910 für die Milá-Familie in Barcelona errichtet. Es befindet sich im Passeig de Gràcia No. 92 (Kreuzung mit der Carrer de Provença). Gaudí leistete mit diesem Gebäude Pionierarbeit. So machte seine durchdachte natürliche Belüftung Klimaanlagen überflüssig, in jeder Wohnung lassen sich die Wände individuell verändern und eine Tiefgarage ist schon vorhanden. Im Entwurf [...]
Format am Server: 571*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1008*1500px, 740kB. link photo page.
thumbnail
Bahnhof der RENFE.
Format am Server: 576*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1016*1500px, 373kB. link photo page.
thumbnail
Blick unter beide breit überdachten Schienenstränge.
Format am Server: 850*578px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1500*1020px, 514kB. link photo page.
thumbnail
Der Triumphbogen ist in rötlicher Ziegelbauweise im neu-maurischen Stil anlässlich der Weltausstellung 1888 als Haupteingangstor errichtet worden. Architekt war Josep Vilaseca i Casanovas. Seine Höhe beträgt etwa 30 Meter. Der Front-Fries zeigt die Steinskulptur Barcelona rep les nacions – (katalanisch für „Barcelona heißt die Nationen willkommen“) – von Josep Reynés. Das gegenüberliegende Fries zeigt eine Steinmetzarbeit mit dem [...]
Format am Server: 582*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1027*1500px, 654kB. link photo page.
thumbnail
Backsteinbau in Burgenform mit einigen Jugendstilverzierungen.
Format am Server: 578*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1020*1500px, 741kB. link photo page.
thumbnail
Auch "umbracle" oder "hivernacle" genannt.
Format am Server: 576*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1017*1500px, 1079kB. link photo page.
thumbnail
Hier ist es auch im Sommer schön kühl. Auch "umbracle" oder "hivernacle" genannt.
Format am Server: 589*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1040*1500px, 474kB. link photo page.


Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict