../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Amerika 1996, wie es anfing...

<<< - Amerika 1996 Navigation - >>>

Zum Geleit

Die Texte der Seiten zwischen dem 11. Juni und dem 30. Juli 1996 stammen aus verschiedenen Quellen:

Alle Texte stammen von 1996 und wurden 2008 nur bedingt angepasst. Touristische Informationen können somit arg veraltert sein, fachliche Informationen sind ohne Garantie. Details inklusive Eigenlob sind bitte in den jeweiligen Homepages zu erkunden. Doch auch dieser Bericht öffnet einige Einblicke in die Charaktere. Das Bildmaterial stammt von Dia-Scans aus den 1990er-Jahren und ist teilweise miserabler Qualität. Bessere Auflösungen sind in Arbeit.

Zeittafel

Di. 11. Juni NL Zwischenstopp in Amsterdam
Wed, June 12th BC Flug, Vancouver
Thu, June 13th BC Hope-Slide, Pentiction
Fri, June 14th BC Okanagan Valley, Revelstoke
Sat, June 15th AB Golden, Emerald Lake, Lake Louise, Canmore
Sun, June 16th AB Johnson Canyon, Banff
Mon, June 17th AB Calgary
Tue, June 18th AB Moraine Lake, Jasper
Wed, June 19th BC Yellowhead Pass, Mt. Robson Park, Prince George
Thu, June 20th BC Smithers
Fri, June 21st BC Hazelton, Prince Rupert
Sat, June 22nd AK Nisga’a Memorial Lava Bed, Cassiar Highway, Bear Glacier, Stewart, Hyder, Alaska
Sun, June 23rd YT Cassiar Highway, Watson Lake
Mon, June 24th YT Lucky Lake
Tue, June 25th BC Signpost Forest, Alaska Highway, Liard River Hot Springs, Muncho Lake
Wed, June 26th BC Fort Nelson
Thu, June 27th BC Dawson Creek
Fri, June 28th BC Chetwynd, Prince George
Sat, June 29th BC Barkerville, Williams Lake
Sun, June 30th BC Cariboo Highway, Cache Creek
Mon, July 1st BC Fraser Canyon, Vancouver
Tue, July 2nd WA Vancouver, Seattle , Lake Sammamish
Wen, July 3rd WA Seattle Aquarium, Snoqualmie National Forest
Thu, July 4th WA Mount Rainier National Park, Yakima
Fri, July 5th MO Dry Falls NM, Grand Coulee Dam, Idaho, Montana, Missoula, Bozeman
Sat, July 6th WY Gallatin Valley, Yellowstone Slough Creek
Sun, July 7th WY Tower Fall, Mount Washburn, Yellowstone River Falls, Mud Vulcano, Yellowstone Lake, Old Faithfuln im Upper Geysir Basin, Midway and Lower Geysir Basin
Mon, July 8th WY Petrified Tree, Mammoth Hot Springs, Grand Teton National Park
Tue, July 9th UT Jackson, Green River Bassin, Flaming Gorge NRA
Wed, July 10th CO Aspen, Maroon Creek
Thu, July 11th CO Buckskin Pass, Independence Pass
Fri, July 12th CO San Luis Valley, Curecanti NRA, Black Canyon of the Gunnison NP, Ridegeway State Park
Sat, July 13th CO Telluride, Montezuma County, Cortez, Mesa Verde National Park
Sun, July 14th AZ Four Corners Monument, Navajo Twin Rocks und Mexican Hat, Monument Valley
Mon, July 15th UT Glen Canyon Dam, Cottonwood Canyon
Tue, July 16th AZ Bryce Canyon Zufahrt Grand Canyon Nord-Westen, Uinkaret Plateau
Wed, July 17th AZ Toroweap, Saddle Horse Canyon
Thu, July 18th NE Shivwits Plateau, Lake Mead, Valley of Fire SP, Las Vegas
Fri, July 19th NE Toiyabe NF
Sat, July 20th CA Bad Water, Death Valley, Sand Dunes, Mahogany Flat
Sun, July 21st CA Panamint Valley, Darwin Plateau
Mon, July 22nd CA Yosemite NP, Fahrt Yosemite - S.F., Marin County
Tue, July 23rd CA San Francisco, Telegraph Hill, Russian Hill, Golden Gate NRA, Golden Gate Park, Twin Peaks, Mount Tamalpais
Wed, July 24th CA Pier 39, Cable Car und Chinatown, Napa Valley
Thu, July 25th CA Pazifikküste, Avenue of the Giants
Fri, July 26th OR Redwood NP, Oregon
Sat, July 27th WA Bandon, Oregon Dunes NRA, Sea Lion Caves, Mount St. Helens
Sun, July 28th WA Fahrt nach Seattle
Mon, July 29th BC Seattle, Zugfahrt nach Vancouver, Vancouver, Stanley Park, Vancouver International Airport
Tue, July 30th NL Flight NW 1765 Vancouver - Minneapolis/St. Paul, Flight KL 664 Mineapolis - Amsterdam
Mi. 31. Juli AT Flight KL 247 Amsterdam - Wien

Abkürzungen

AKAlaska
ABAlberta
(AR)Aller und Retour, Hin und Zurück
AZArizona
BCBritish Columbia
CACalifornia
CGCamp Ground
COColorado
IDIdaho
ISInterState, Nationale Autobahn
Jct.Junction, Kreuzung
HwyHighway, Bundesstaatautobahn
MOMontana
NENevada
NFNational Forest, "Bundesforste"
NMNational Monument (kleiner NP) oder New Mexico
NPNational Park
NPSNational Park Service, Verwaltung
NRANational Recreation Area, Gelände dass der Bevölkerung zur Verfügung steht, meist um Stauseen udgl.
OROregon
RVRecreational Vehicle, Campingbusse
SPState Park
UTUtah
WAWashington State
WYWyoming
YTYukon Territory

Universität Wien

Lange vor jeder Abfahrt, so Anfang 1995, gab es einen Aushang am Institut für Geographie: eine Canada-Exkursion, 3 Wochen mit Berthold und Baumil. Aus verschiedensten Grüden (nicht immer wissenschaftlicher Art) sind diese Exkursionen immer sehr begehrt. Umso schwieriger ist es also dort als jung-semestriger hineinzukommen. Und da waren auch noch einige 93-Matrikel-Nummern, die meinten, sie wollen da mitfahren. Da Baumi nur höhersemsetrige bevorzugte, blieb nur Berthold als "Mitfahrgelegenheit"; dieser selektierte nach Notendurchschnitten im physischen Bereich. Da bekam André nur die blöde Bemerkung warum er sich mit seinen 4ern überhaupt beworben hatte.

Na gut, nix. Christan, Gudrun und die anderen sind mit von der Partie, quälen sich durch die Seminarvorträge, bei denen es vor allem darum ging, die Gruppe weiter auf 19 Studenten zu reduzieren. Also Stress der übelsten Sorte. Der vorletzte Vortrag wird gehalten, und siehe da, es sind auf einmal zu wenig Studenten da im April 1996. Anfang Juni soll's ja los gehen. Berthold und Baumi machen sich die allergrößten Sorgen um die Finanzierung ihrer Reise, und welcher Student, kann sich unvorbereitet für mindestens 3 Wochen freimachen und 30.000 Schilling locker machen? Da ihnen das so peinlich war recherchierten sie "undercover" bei der STRV. Und wen schlagt Gudrun dann wohl vor? Beim letzten Vortrag war André dann dabei. Berthold lobte den Studenten der da eigesprungen war, stockte allerdings beim ausprechen des Namens.

Dann wird noch schnell eine Seminararbeit geschrieben (einzige Quelle: Internet...) und ab geht der Flieger... Fast, denn es galt so nebenbei das nötige Kleingeld aufzutreiben, das ging dank der Vorabeit und Kontakpfelge von Gudrun und Christian bei EGT im Mai 1996 ganz gut und flott.

Abflug in Wien

Treffen mit Lemmi im 15. Bez. um 05:00. André hat ihm am Vortag auf der Uni getroffen und vorgeschlagen, er könnte ihn mitnehen. Er war jedoch noch gar nicht munter und nahm das ganze recht gelassen...

Treffen der Gruppe am Flughafen um 05:45. Alle rechtzeitig da, Mütter verabschieden ihre Kinder, so als ob da noch keiner erwachsen wäre...

Abflug Wien Schwechat 06:55. Logisches Gwirx um die Fensterplätze, wir sind ja alle Geographen und wollen was von der Welt sehen. Irgendwie eine recht besinnliche Stimmung, es wird tatsächlich! Wir fligen KLM, also Zwischenstopp in Amsterdam.

Flug Wien - Amsterdam 06:55 - 08:55. Einige halten Ausschau nach ihrer Heimatgemeinde. Erste Kostprobe der Küche der fliegenden Holländer, es könnte schlimmer sein. Dabei wars noch das beste Essen im Flugzeug!

<<< - Amerika 1996 Navigation - >>>


Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict