<< prev | top | list Boot mit aussenliegenden Automotor in Südthailand list | top | next >>
previous
Mit dem Boot nach Koh Poda
next.
Chicken Island südlich von Koh Poda
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: Boot mit aussenliegenden Automotor in Südthailand
Aufnahmestandort:

Südlich von Ao Nang, Krabi, Thailand.

Beschreibung:

Touristen, wie wir, fahren in der Regel mit den grossen traditionellen thailändischen Holzbooten, es wird allerdings nimmer gerudert, hinten dran sind unterschiedlich starke Motoren angebracht. Es sind keine typischen Aussenbordmotoren sondern Eigenkonstruktionen.

Oft findet man umgebaute Rasenmähermotoren im Einsatz, die schauen sogar recht standardisiert aus (meist mit roter Abdeckung), sie machen auch das typische Zwei-Takt-Geräusch, sind aber nicht besonders flott.

Daneben gibt es noch die Höllenmaschinen wie im Bild. Das ist ein ganzer Motorblock aus einem Auto. Am Ende einer mehrere Meter lange Stange sitzt der Propeller, das andere Ende ist Starr mit der Motorachse verbunden. Der sichtbare gebogene Schlauch ist die (Salz-) Wasserkühlung. Die Abgase entweichen ohne Auspuff nach oben durch das senkrechte Rohr. Höllisch laut und auch extrem schnell.

Bilddaten
Image sizes: 2828*1757px, 1555kb
Origin: Scanned from analog diapositive slide
Date/Time: 20001106-101000
Camera:
Destination coordinates;WGS84 LONG 98.810593°, LAT 7.971093°
Author: André M. Winter
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: Description texts and meta data are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Any re-use requires the URL and the author(s) of this document to be named in.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>