<< prev | top | list El Parador de Ronda list | top | next >>
previous
Puente Nuevo in Ronda
next.
Garten des Parador de Ronda
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: El Parador de Ronda
Aufnahmestandort:

In der Ciudad Vieja, direkt am Rande der Schlucht (westseitig).

Beschreibung:

Blick über die Tajo-Schlucht nach Norden.

Parador ist in Spanien die gebräuchliche Kurzbezeichnung für Parador Nacional und ist als staatlich betriebenes komfortables und stilvolles 3- bis 5-Sterne-Hotel in oft historischer Bausubstanz aufzufassen. Die Paradores wurden seit 1928 von der spanischen Regierung mit Unterstützung des spanischen Königs Alfons XIII. in umgebauten Burgen, Schlössern, Festungen, Klöstern oder anderen historischen Gebäuden zur Förderung des Fremdenverkehrs eingerichtet. Die Zahl der Paradores wird ständig ergänzt und beläuft sich z.Zt. auf 91. Im Jahre 2010 sollen es 100 sein. Die meisten Paradores befinden sich in historisch bedeutsamen Orten wie etwa Ávila, Cáceres, Córdoba, Cuenca, Granada, León, Mérida, Ronda, Salamanca, Segovia, Santiago de Compostela oder Toledo oder in herausragender Landschaftslage und bieten oft einen bemerkenswert schönen Ausblick.

Schlüsselwörter: Haus, Schlucht
Bilddaten
Image sizes: 1200*1600px, 708kb
Origin: Originally a digital image, with postprocessing
Date/Time: 20031003-120039
Camera: Canon PowerShot A40
Speed: 1/250s
Aperture: F8.0
Focal length: 5.4mm
Aperture: 36mm
Position coordinates:WGS84 LONG -5.16581654549°, LAT 36.7399588376°
Destination coordinates;WGS84 LONG -5.16646027565°, LAT 36.7409475605°
Air-line distance:
Bearing:
Author: André M. Winter
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: The description of this photograph (or parts of) is based on this article of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Authors are named on the Wikipedia page.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>