<< prev | top | list Patio de la Acequia im Palacio de Generalife list | top | next >>
previous
Wehrtürme der Alhambra de Granada
next.
Patio de la Acequia
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: Patio de la Acequia im Palacio de Generalife
Aufnahmestandort:

Im Patio des Sommerpalasts bei der Alhambra de Granada.

Beschreibung:

Der Palacio de Generalife (arabisch: Jannat al-'Arif, sprich dschennat - Garten des Architekten), war der Sommerpalast und Landsitz der Nasriden Sultane von Granada. Er wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Der Palast und seine Gärten wurden im 13. Jahrhundert errichtet und bereits unter Ismail I. (1313-1324) umgebaut.

Die Anlage besteht aus dem Patio de la Acequia (Hof des Wasserkanals), der ein langes Wasserbecken, eingerahmt von Blumenbeeten, Brunnen, Kolonnaden und Pavillons aufweist, und dem Jardín de la Sultana (Garten der Sultanin). Ersterer wird als bestes Beispiel für einen mittelalterlichen Garten in Al-Andalus angesehen. Ursprünglich war der Generalife über einen überdachten Fußweg über die Schlucht hinweg mit der Alhambra verbunden. Der Generalife ist einer der ältesten verbleibenden maurischen Gärten.

Aus der Abschnittsbeschreibung:

El Generalife.

  • Der Sommerpalast.
Schlüsselwörter: Wasserspiel, Haus, Hof, maurisch
Bilddaten
Image sizes: 1861*2953px, 2387kb
Origin: Original digital image, without postprocessing
Date/Time: 20031006-110500
Camera:
Position coordinates:WGS84 LONG -3.58537316322°, LAT 37.1779751893°
Destination coordinates;WGS84 LONG -3.58576476574°, LAT 37.1783213959°
Air-line distance:
Bearing:
Author: Alexandra Medwedeff
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: The description of this photograph (or parts of) is based on this article of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Authors are named on the Wikipedia page.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>