../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Frühjahrswanderung im Arztal - Mai 2006

Bis zum Hinterlarcher Hof kann man von Ellbögen aus mit dem Auto fahren, bzw. rund 200 m davor ist ein grosser Parkplatz, bei dem man besser sein Auto stehen lassen sollte, sonst macht man den Leuten beim Hinterlarcher Hof keine Freude.

Ich kam bis zum Arztaler Hochleger, blieb dort aber sprichwörtloch im Schnee stecken. Mangels Alternativen umrundete ich den schönen Wasserfall und kehrte wieder um. Bei der Rosenjochhütte warteten Alex, Nicolas, Susi und Max.

thumbnail
Diese Kappelle ist öffentloch zugänglich und steht auf 1503 m. Sie ist leicht vom Hinterlarcher Hof, oberhalb von Ellbögen, zu erreichen.
Format am Server: 850*659px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2640*2048px, 2475kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2218kB. link photo page.
thumbnail
Diese Kappelle ist öffentloch zugänglich und steht auf 1503 m. Sie ist leicht vom Hinterlarcher Hof, oberhalb von Ellbögen, zu erreichen. Mater Dolorosa ist lateinisch und bedeutet "Schmerzensreiche Mutter". Über der Nische mit dem Marienbild steht auch "Schmerzensmutter bete für uns". Mater Dolorosa ist ein Begriff aus der Marienverehrung. Gemeint ist die Mutter Jesu, Maria. Es gibt seit dem Mittelalter viele bildliche D [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3030kB. link photo page.
thumbnail
In dieser Kapelle wird die Mater Dolorosa verehrt. Die sieben Dolche im Herz sollen ihr Leid ausdrücken. Das Emblem darüber bedeutet wahrscheinlich Maria Immortalis (IM). Mater Dolorosa ist lateinisch und bedeutet "Schmerzensreiche Mutter". Über der Nische mit dem Marienbild steht auch "Schmerzensmutter bete für uns". Mater Dolorosa ist ein Begriff aus der Marienverehrung. Gemeint ist die Mutter Jesu, Maria.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3080kB. link photo page.
thumbnail
Die Renovierung wurde 1982-1983 vom, Berglerverein Ellbögen vorgenommen. Anscheinend kümmter sich jemand regelmässig um das Bauwerk, denn es ist alles bestens in Schuss, auch 13 Jahre nach der Renovierung.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2637kB. link photo page.
thumbnail
Dieser kamm begrenzt recht dominant das Arztal im Norden, bis weit hinaus ins Wipptal. Eine massige Altschneewächte hält sich dort oben noch.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3086kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4879kB. link photo page.
thumbnail
Diese Hütte ist privat. Am weiteren Weg ins Arztal geht die Forststrasse knapp oberhalb vorbei, der einfache Weg weiter unterhalb.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 6620kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1425kB. link photo page.
thumbnail
Diesen Kessel umgeht man und sieht man am Normalweg auf das Rosenjoch. Der Blick wendet sich nach Süd-Westen und zeigt links das Seeköpfl und rechts die globigere Seeblesspitze, 2628 m. In der Bildmitte sieht man den Neubau der Alm am Hochleger. Um einiges weiter links, ausserhalb des Bilds, wäre das Rosenjoch, ein bekannter Übergang vom Wipptal in die Wattener Lizum. Alles in allem wird dieses Gebiet den Tuxer Alpen zugerechnet.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2266kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2400kB. link photo page.
thumbnail
Blick zum Morgenkogel im Nord-Westen.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2507kB. link photo page.
thumbnail
Vom Hochleger wirkt die Grünbergspitze ziemlich flach, es handelt sich um die leichte felsige Erhebung in der Bildmitte. Ganz rechts schaut das Seeköpfl hervor.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2466kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 2432*400px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 21169*3482px, 9005kB. link photo page.
thumbnail
Blick vom Hochleger zum Arztaler Tiefleger.
Format am Server: 850*566px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1600*1066px, 1275kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2396kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3284kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2524kB. link photo page.
thumbnail
Die Schmelzwässer der umliegenden Berge bilden diesen Wasserfall der sich hier über ein feste Felskante stürzt.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 5053kB. link photo page.
thumbnail
Blick über das hinabstürzende Wasser.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4361kB. link photo page.
thumbnail
Blick über das hinabstürzende Wasser vom linken Ufer.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4775kB. link photo page.
thumbnail
Blick auf den Wasserschwall, vom linken Ufer.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 4581kB. link photo page.
thumbnail
Die Schmelzwässer der umliegenden Berge bilden diesen Wasserfall der sich hier über ein feste Felskante stürzt.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3741kB. link photo page.
thumbnail
Die Schmelzwässer der umliegenden Berge bilden diesen Wasserfall der sich hier über ein feste Felskante stürzt.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3840kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 5408kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4121kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4816kB. link photo page.
thumbnail
Im Arztal bei Ellbögen gibt es zwei Almen, den Arztaler Niederleger und den Arztale Hochleger. Getrennt werden sie durch eine massive Felsstufe.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2480kB. link photo page.
thumbnail
Der Huflattich (Tussilago farfara) ist die einzige Art der Gattung Tussilago aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Er gehört zu den ersten Frühjahrsblumen, dessen Blüten vor der Entwicklung der Laubblätter erscheinen. Zeitig im Frühjahr erscheinen zunächst nur die gelben korbförmigen Blütenstände, die sich aus ca. 300 weiblichen Zungenblüten und 30-40 männlichen Röhrenblüten zusammensetzen. Erst nach deren Verblühen folgen [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3192kB. link photo page.
thumbnail
Diese Hütte ist privat. Am weiteren Weg ins Arztal geht die Forststrasse knapp oberhalb vorbei, der einfache Weg weiter unterhalb.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3367kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4483kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1028kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 5958kB. link photo page.


Geogrid ASCII ovl Daten zu diesen Bildern verfügbar:



Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict