../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Kreuz und quer durch Wien - Jänner 2008

Kurzbesuch mit Besichtigung der Albertina und des Technischen Museums. Dazwischen ein Spaziergang am Cobenzl.

thumbnail
Teil des Mahnmal gegen Krieg und Faschismus auf dem Albertinaplatz in Wien. Die Bronzeskulptur des knienden Juden ist hier nicht sichtbar. Das Mahnmal gegen Krieg und Faschismus steht am Albertinaplatz in Wien, gegenüber dem Palais Erzherzog Albrecht und der Rückseite der Wiener Staatsoper. Als begehbares Denkmal soll es der Erinnerung an die dunkelste Epoche der österreichischen Geschichte dienen. Es ist allen Opfern von Krieg und Faschismus [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3097kB. link photo page.
thumbnail
Das Mahnmal gegen Krieg und Faschismus steht am Albertinaplatz in Wien, gegenüber dem Palais Erzherzog Albrecht und der Rückseite der Wiener Staatsoper. Als begehbares Denkmal soll es der Erinnerung an die dunkelste Epoche der österreichischen Geschichte dienen. Es ist allen Opfern von Krieg und Faschismus gewidmet. An dieser Stelle stand der Philipp-Hof, ein repräsentativer Wohnbau der Gründerzeit, der am 12. März 1945 durch einen Bombenan [...]
Format am Server: 850*517px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3174*1929px, 2649kB. link photo page.
thumbnail
Von 1998 bis 2003 wurde die Albertina umfassend umgebaut und modernisiert. Der Soravia-Wing, in der Öffntlichkeit durchaus umstritten, benannt nach den Sponsoren Hanno und Erwin Soravia, wurde vom renommierten Wiener Architekten Hans Hollein konzipiert und von Waagner-Biro Stahl-Glas-Technik geplant und technisch umgesetzt. Die Konstruktion überwindet den Niveauunterschied zwischen Straße und Bastei und begleitet die Besucher von der Rolltrepp [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2350kB. link photo page.
thumbnail
Der Soravia-Wing, in der Öffntlichkeit durchaus umstritten, benannt nach den Sponsoren Hanno und Erwin Soravia, wurde vom renommierten Wiener Architekten Hans Hollein konzipiert und von Waagner-Biro Stahl-Glas-Technik geplant und technisch umgesetzt. Die Konstruktion überwindet den Niveauunterschied zwischen Straße und Bastei und begleitet die Besucher von der Rolltreppe bis zum Haupteingang. Am 11. Dezember 2004 wurde der neu gestaltete Einga [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2860kB. link photo page.
thumbnail
Im Zuge der Stadterweiterung nach dem Schleifen der Stadtmauern in den 1860er-Jahren kam es zur letzten großen Erweiterung der B Wiener Hofburg. Geplant war ein Kaiserforum, eine zweiflügelige Anlage über die Ringstraße hinweg, mit den Zwillingsmuseen (Kunsthistorisches und Naturhistorisches Museum) als Flanken und den alten Hofstallungen Fischer von Erlachs als Abschluss. Die Museen wurden 1891 fertiggestellt, der Rest des Forums zog sich je [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3245kB. link photo page.
thumbnail
Von 1998 bis 2003 wurde die Albertina umfassend umgebaut und modernisiert. Der Soravia-Wing, in der Öffntlichkeit durchaus umstritten, benannt nach den Sponsoren Hanno und Erwin Soravia, wurde vom renommierten Wiener Architekten Hans Hollein konzipiert und von Waagner-Biro Stahl-Glas-Technik geplant und technisch umgesetzt. Im Bild sieht man die vordere Hälfte des Flügels.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2649kB. link photo page.
thumbnail
Die heutige Wiener Albertina steht auf einem der letzten erhalten Abschnitte der Wiener Befestigungsanlagen, der Augustinerbastei. Das Palais Erzherzog Albrecht ist ein Palais im 1. Wiener Gemeindebezirk Innere Stadt. Das Palais ist offiziell unter dem Namen Albertina bekannt. Dieser bezieht sich auf die im Palais befindliche grafische Sammlung Albertina. Bis zum Ende des Ersten Weltkrieges war das Palais stets Wohnort des Oberbefehlshabers der k [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2384kB. link photo page.
thumbnail
Der Karl-Marx-Hof ist einer der bekanntesten Gemeindebauten Wiens und liegt im Bezirk Döbling. Der Karl-Marx-Hof wurde auf einem Gelände errichtet, das bis ins 12. Jahrhundert ein schiffbarer Donauarm gewesen war. 1750 waren davon nur mehr einige Tümpel erhalten, die unter Kaiser Joseph II. zugeschüttet wurden. In der Folgezeit wurden auf dem Gelände Gärtnereien betrieben. Mitte der 1920er Jahre begann die Absiedlung der Gärtnereien, da da [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2393kB. link photo page.
thumbnail
Der Karl-Marx-Hof wurde vom Otto-Wagner-Schüler und Stadtbaumeister Karl Ehn errichtet. Grosse, anmutende Durchgänge sind mit Figuren im Stil der Zwischenkriegszeit geschmückt.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3215kB. link photo page.
thumbnail
Schlechtes Wetter prägt diesen späten Nachmittag im Jänner.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1783kB. link photo page.
thumbnail
Beim Ortschild "Wien" ist auch das überall gültige Hupverbot angebracht. Übrigens herrscht aum Oberen Reisenbergweg schon ab dem Cobenzl absolutes Fahrverbot, das Schild ist also hinfällig. Hinten, nördlich der Donau sieht man den Donauturm, die UNO-City und den Milleniums-Tower.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2611kB. link photo page.
thumbnail
Der Latisberg ist ein 492 Meter hoher Berg zwischen dem Reisenberg und dem Vogelsangberg. Er liegt in einem nordöstlichen Ausläufer der Ostalpen, und ist geologisch der Flyschzone zugehörig, die aus Quarz, Kalksandgestein, Mergel und anderen Konglomeraten zusammengesetzt ist. Erste urkundliche Erwähnung fand der Berg 1354 als Leydasperg bzw. 1355 als Laidersperch. Die genaue Herkunft des Namens ist ungeklärt, die wahrscheinlichste Herleitung [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1999kB. link photo page.
thumbnail
Diese Berge stehen breits in der Slowakei. Die Kleinen Karpaten (slowakisch Malé Karpaty) sind ein zirka 85 Kilometer langer, bewaldeter Gebirgszug im Westen der Slowakei. Sie markieren den Beginn des Karpatenbogens im Westen. Es handelt sich um ein Gebirge im geologischen Fatra-Tatra-Gebiet. Rechts erkennt man die den Donau-Turm und die UNO-City.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2064kB. link photo page.
thumbnail
Die Wiener Stadtbahn zählt als Bauwerk des späten Historismus und frühen Jugendstils zu den Sehenswürdigkeiten Wiens. Am bekanntesten sind die Aufnahmegebäude der zentrumsnahen Stadtbahnstation Karlsplatz der Wientallinie, die jedoch nicht mehr als solche verwendet werden. Andere Haltestellen – insbesondere die Hochstationen der Gürtel- und der Vorortelinie – sind hingegen noch weitgehend im Originalzustand.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2142kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2065kB. link photo page.
thumbnail
Langzeitbelichtung.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2271kB. link photo page.
thumbnail
Langzeitbelichtung.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2445kB. link photo page.
thumbnail
Langzeitbelichtung.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2530kB. link photo page.
thumbnail
Langzeitbelichtung.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2383kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1388kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2144kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2888kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2849kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2809kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2843kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2897kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2726kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2731kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2912kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2692kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3386kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2547kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2326kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2516kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2697kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 1000*667px, 141kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2798kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3063kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2907kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3237kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3612kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3198kB. link photo page.


Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict