../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Spinnkopf einer Zuckerwattemaschine - Mai 2008

Leihgerät des Kindergarten Götzens.

thumbnail
Zuckerwatte (gesponnener Zucker) ist eine Süssware, die vor allem auf Jahrmärkten verkauft wird. Die Zuckerwatte wurde 1897 von William Morrison und John C. Wharton, Konditoren aus Nashville, Tennessee, erfunden. Der Öffentlichkeit wurde die Zuckerwatte 1904 auf der Weltausstellung in St. Louis, der Louisiana Purchase Exposition, präsentiert. Mittels einer Zuckerwattenmaschine werden für eine Portion circa 5 bis 6 Gramm Haushaltszucker oder [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 1861kB. link photo page.
thumbnail
Im Gehäuse unten befindet sich ein Motor, der den ganzen Kopf schnell dreht. Oben wird in kleinen Mengen Zucker eingefüllt. Dies passiert bei diesem französischen Modell direkt auf den Leitungen für die Heizspiralen. Flüssigkeiten sind hier also nicht einzufüllen. Durch den Zusatz von Lebensmittelfarbe lässt sich der Zuckerwatte eine Vielzahl von Farben, mit Aromastoffen eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen wie Blaubeeren, Erdbeeren, Kirs [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1767kB. link photo page.


Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict