../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Rax-Ausflug - Juni 2008

Klassische Tour auf die Rax, Aufstieg unter einer Variation zwischen Schütten und leichten Regen. Das hat den Kantersteig vereitelt. Also Aufstieg über den Schlangenweg. Am Montag dann Tour auf den Gipfel, Rutschen auf der Wächte, ein bissl Materialseilbahnfahren mit Nicolas (nur knapp über die letzte Stütze am Wetterkogel) und wieder Abstieg wie Aufstieg.

Am Abend drauf wird Nicolas in Wien krank und hat starke Ohrenschmerzen.

thumbnail
Wir fahren bei Sonnenschein in Wien weg und fahren ab Wiener Neustadt durch das Gewitter. Es wird bis am Abend regnen. Fehlplanung...
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 1125kB. link photo page.
thumbnail
Die karierte Bettwäsche hat Tradition...
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3198kB. link photo page.
thumbnail
Ganzjährig geöffnete Ausflugshütte der Natufreunde auf der Rax. Das Haus wird als Bergrestaurant und -hotel geführt, von einem klassischen alpinen Hüttenbetrieb kann man nicht mehr reden.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2797kB. link photo page.
thumbnail
Ganzjährig geöffnete Berghütte des ÖTK auf der Rax. Grosses altes Schiff, die meiste Zeit überdimensioniert. Das Wetter war an diesem Montag zwar am Auflockern, blau wurde der Himmel aber nie. Am Abend regnete es wieder.
Format am Server: 850*559px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3282*2160px, 2119kB. link photo page.
thumbnail
1936 ganz im Stil der Zwischenkriegszeit errichtete kleine Kirche am Abbruch des Wetterkogel auf der Rax. Am 20. September 1936 von Kardinal Theodor Innitzer weihte das zum Gedenken an alle im Krieg und am Berg verstorbenen Bergsteiger errichtete Kirchlein ein. Der Preiner Männergesangsverein trug Schuberts «Deutsche Messe» vor. Eine üble Zeit also...
Format am Server: 850*694px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2612*2133px, 1543kB. link photo page.
thumbnail
Ganz im Stil muslimischer oder buddhistischer Gräber werde hier Steine auf den Altar gelegt. Fehlen bloss noch die Gebetsfahnen... Inschriften: Allen gefallenden Bergsteigern. Allen die den Berg-tod fanden. In Memoriam Anno Dom. 1963.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2305kB. link photo page.
thumbnail
Dreiteiliges Altarbild, auf dem von links nach rechts der Heilige Karl Borromäus, der Gang Mariens über das Gebirge und der Heilige Bernhard dargestellt sind. Die Spiegelungen rechts ergeben sich durch eine Glaswand im Inneren der Kirche, welche den Zutritt verwehrt.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2261kB. link photo page.
thumbnail
Dieses Fenster ist eine Stiftung des Domprälaten Wildenauer.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1804kB. link photo page.
thumbnail
Berghütte auf der Rax. Hinten erkennt man das Habsburghaus.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2520kB. link photo page.
thumbnail
Blick über die grosse Almfläche beim Karl-Ludwig-Haus. Der Predigtstuhl ist 1902 m hoch.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3007kB. link photo page.
thumbnail
Der Schneegraben ist eine lange Abfolge von Dolinen, die im Winter teilweise über 20m hoch mit Schnee gefüllt werden. Das Plateau und der kuppige Gipfel werden vom Wind immer freigeblasen und hier bleibt der Schnee gefangen. Er hält sich in der Regel über den ganzen Sommer. Im Jahr 2003 war die grosse Wächte letztmals gänzlich abgeschmolzen.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2563kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 1067kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4000kB. link photo page.
thumbnail
Ansicht von Westen.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2991kB. link photo page.
thumbnail
Dieser mit Holz verkleidete üble Stahlbetonbau war Standort für den lärmenden Stromgenerator errichtet. Dieser bestand aus einem gewöhnlichen Automotor, der mit Gas betrieben wurde (wasserrechtliche Auflage) und einen ebenfalls nicht schallgeschützen Generator. Damit wurde vor allem die Materialseilbahn betrieben, bloss bei Hochbetrieb in der Hütte war diese teure Strombeschaffung ebenfalls in Betrieb. Heute dient das Gebäude als Lager, da [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2714kB. link photo page.
thumbnail
Das Emailschild "18., Cottagegasse" stammt aus einer noblen Villengegend im Westen von Wien. So wie das alte "Ortsende von Wien" hat es sich hierher verirrt...
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2885kB. link photo page.
thumbnail
Das Karl-Luwig-Haus steht gänzlich und ohne Zweifel in der Steirmark. Dieses alte Originalschild der Stadtgrenze Wiens ist ein Mahnmal für die (oft mehrheitlich) wiener Gäste, dass spätestens ab hier andere Sitten herrschen...
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3256kB. link photo page.
thumbnail
Man könnte noch figeln...
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 2238kB. link photo page.
thumbnail
Aussen links sieht man das Habsburghaus, rechts aussen den Anstieg zum Predigtstuhl. Die Schneerinnen hinunter ins Taupental (quer durch die Bildmitte) sind beliebte Figl-Touren im Firn und tragen sprechende Namen wie Langermann oder Handtuch.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2548kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4156kB. link photo page.
thumbnail
Berghütte auf der Rax. Ansicht von Westen.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2318kB. link photo page.
thumbnail
Nördlich der Heukuppe, am Grießkogel gelegene Schutzhütte des ÖAV, Gebirgsverein. Der massive Abbruch vor dem Haus wird Rote Wand genannt. Der felsige Einschnitt links ist den Kleinen Griess.
Format am Server: 850*492px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3337*1932px, 1881kB. link photo page.
thumbnail
Blick in die umliegenden Kämme.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2278kB. link photo page.
thumbnail
Blick in die umliegenden Kämme.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2569kB. link photo page.
thumbnail
Blick in die umliegenden Kämme.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2473kB. link photo page.
thumbnail
Blick in die umliegenden Kämme.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2208kB. link photo page.
thumbnail
Die Heukuppe ist die höchste Erhebung der Rax und im vergleich zu anderen imposanten Abbruchkanten der Gebirgsstocks ein ziemlich fader Gupf. Als Unikum kann man anmerken, dass am Gipfel kein übliches Gipfelkreuz steht. Das würfelförmige Gebäude ist ein Denkmal für die Weltkriegsopfer die Mitglieder des ÖTK waren.
Format am Server: 850*524px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3357*2068px, 2263kB. link photo page.
thumbnail
Die Heukuppe ist die höchste Erhebung der Rax und im vergleich zu anderen imposanten Abbruchkanten der Gebirgsstocks ein ziemlich fader Gupf. Als Unikum kann man anmerken, dass am Gipfel kein übliches Gipfelkreuz steht. Das würfelförmige Gebäude ist ein Denkmal für die Weltkriegsopfer die Mitglieder des ÖTK waren.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2907kB. link photo page.
thumbnail
Dieser breite Rücken ist ausgespochen anhaltspunktlos...
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2591kB. link photo page.
thumbnail
Er war dann doch schon müde...
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2666kB. link photo page.
thumbnail
Die Heukuppe ist die höchste Erhebung der Rax und hier steht weit und breit kein Gipfelkreuz. Das würfelförmige Gebäude ist ein Denkmal für die Weltkriegsopfer, die Mitglieder des ÖTK waren. Es wurde 1926 errichtet. Hier bläst ständig der Wind und oft bietet es guten Windschutz hier oben. Der Quader ist hohl, aber es gibt keinen Eingang oder Fenster. Der geheime Name lautet "Würschtelstandl", wohl in Anlehung daran, dass sich s [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 2875kB. link photo page.
thumbnail
Am Gipfel der Rax steht ein ein Denkmal für die Weltkriegsopfer, die Mitglieder des ÖTK waren. Es wurde aab 1926 errichtet. Es gab drei Versionen der Tafel oben, hier ist die letzte aus dem Jahr 2007 abgebildet. Die ursprüngliche, über 200 kg schwere Gedenktafel aus Carraramarmor, eine Spende der Siemens-Halske AG., erforderte eine 40stündige ununterbrochene und sehr mühevolle Arbeit von 16 Mann, um sie vom Bahnhof Payerbach bis auf die Heu [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 1684kB. link photo page.
thumbnail
Stand 2008.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2950kB. link photo page.
thumbnail
Stand 2008.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3642kB. link photo page.
thumbnail
Stand 2008. Hier ist nur der Sockel beschädigt.
Format am Server: 774*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2000*2197px, 1621kB. link photo page.
thumbnail
Stand 2008.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3463kB. link photo page.
thumbnail
Stand 2008.
Format am Server: 595*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3292px, 2354kB. link photo page.
thumbnail
Bewirtschafte Alm auf der Grasbodenalm. Hinten rechts sieht man den tiefen Bärengraben.
Format am Server: 850*542px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3312*2112px, 2683kB. link photo page.
thumbnail
Am Grießkogel gelegene Schutzhütte des ÖAV, Gebirgsverein.
Format am Server: 850*517px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3246*1974px, 2416kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2919kB. link photo page.
thumbnail
Bewirtschafte Alm auf der Grasbodenalm. Hinten rechts sieht man den tiefen Bärengraben.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2942kB. link photo page.
thumbnail
Bewirtschafte Alm im Taupental.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2805kB. link photo page.
thumbnail
Hier gibt es keinen Weg, aber es ist die direkte Linie von der Heukuppe zum Karl-Ludwig-Haus.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2895kB. link photo page.
thumbnail
Bewirtschafte Alm auf der Grasbodenalm. Hinten und rechts sieht man den tiefen Bärengraben (darüber den Grossen Griess), links der Alm ist die Wildfährte, ein alternativer markierter Zustieg. Der Abbruch links gehört noch zu den Kahlmäuern.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2831kB. link photo page.
thumbnail
Aussen links sieht man den Bärengraben und das Habsburghaus über der Roten Wand, rechts aussen den Anstieg zum Predigtstuhl. Die Schneerinnen hinunter ins Taupental (quer durch die Bildmitte) sind beliebte Figl-Touren im Firn und tragen sprechende Namen wie Langermann oder Handtuch.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3001kB. link photo page.
thumbnail
Unten das Karl Ludwig Haus des ÖTK.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3776kB. link photo page.
thumbnail
Unten das Karl Ludwig Haus des ÖTK.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4275kB. link photo page.
thumbnail
Berghütte auf der Rax. Ansicht von Westen.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3041kB. link photo page.
thumbnail
Diese Seilbahn hängt starr an zwei Doppelrollen am Seil, sie neigt sich also mit dem Tragseil. Für Waren ist das egal, beim (verbotenen) Personentransport ist das allerdings eher übel wenn es über die Kante des Wetterkogel geht. Aber so kann die Durchfahrtshöhe bei den Stützen gering gehalten werden. Der Wegweiser auf der Gondel stammt vom Normalweg, auf der Gondel stellt er den schnellsten Weg dar (12 Minuten).
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3139kB. link photo page.
thumbnail
Personentransport ist hier natürlich streng verboten...und wir sind schon zu Fuss auf- und abgestiegen, war nur eine Fahrt für Nicolas knapp über die letzte Stütze am Wetterkogel.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 898kB. link photo page.
thumbnail
Blick zurück.
Format am Server: 850*543px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3324*2123px, 1869kB. link photo page.
thumbnail
Die Materialseilbahn wurde 1982 mit Stahlstützen neugebaut. Die alten Holzstützen von 1936 hatten ausgedient.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1775kB. link photo page.
thumbnail
1936 ganz im Stil der Zwischenkriegszeit errichtete kleine Kirche am Abbruch des Wetterkogel auf der Rax. Am 20. September 1936 von Kardinal Theodor Innitzer weihte das zum Gedenken an alle im Krieg und am Berg verstorbenen Bergsteiger errichtete Kirchlein ein. Der Preiner Männergesangsverein trug Schuberts «Deutsche Messe» vor. Naja...
Format am Server: 850*545px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3125*2003px, 2069kB. link photo page.
thumbnail
Blick zurück zur Hütte.
Format am Server: 850*551px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3319*2150px, 1938kB. link photo page.
thumbnail
Die Gondel hängt hinter der letzten Stütze am Wetterkogel, Blick zurück.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1906kB. link photo page.
thumbnail
Die Materialseilbahn wurde 1982 mit Stahlstützen neugebaut. Die alten Holzstützen von 1936 hatten ausgedient.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 1626kB. link photo page.
thumbnail
Blick von der Gondel zur Bergstation.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3049kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 1844kB. link photo page.
thumbnail
Die unschöne Schneise quer durchs Bild stammt vom Kanalbau.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3045kB. link photo page.
thumbnail
Privathütte über dem Preiner Gschaid. Vor dem Eingang kann man sich bei Regen unterstellen.
Format am Server: 850*476px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3234*1811px, 2168kB. link photo page.
thumbnail
Die Seilbahn startet gleich sehr steil nach dem Austritt aus dem Gebäude.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4931kB. link photo page.
thumbnail
Die Seilbahn startet gleich sehr steil nach dem Austritt aus dem Gebäude.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4627kB. link photo page.
thumbnail
Das Gebäude rechts gehört zur neuen Kläranlage.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3360kB. link photo page.
thumbnail
Abt Balthasar II. liess an der höchsten Stelle des Weges vom Stift Neuberg nach Reichenau diese barocke Mariensäule aus Aflenzer Sandstein errichten. Im Tabernakelaufbau befindet sich die Reliefdarstellung der sog. Gottesmutter Maria; links davon die der «Heiligen» Barbara und rechts jene der «Heiligen» Elisabeth. Unter der Mariendarstellung sind ein Engelskopf und eine Kartusche angebracht, in der die Worte PROTEGE DEFENDE (beschütze, weh [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3231kB. link photo page.
thumbnail
Abt Balthasar II. liess an der höchsten Stelle des Weges vom Stift Neuberg nach Reichenau diese barocke Mariensäule aus Aflenzer Sandstein errichten. Im Tabernakelaufbau befindet sich die Reliefdarstellung der sog. Gottesmutter Maria; links davon die der «Heiligen» Barbara und rechts jene der «Heiligen» Elisabeth. Unter der Mariendarstellung sind ein Engelskopf und eine Kartusche angebracht, in der die Worte PROTEGE DEFENDE (beschütze, weh [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3030kB. link photo page.
thumbnail
Auf der barocken Mariensäule aus Aflenzer Sandstein ist rechts die «Heilige» Elisabeth abgebildet. Darunter vermutlich das Wappen des Klosters Reichenau (rot-weiss-rot).
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3171kB. link photo page.
thumbnail
Auf der barocken Mariensäule aus Aflenzer Sandstein ist links die «Heilige» Barbara abgebildet. Darunter vermutlich das alte Wappen des Stifts Neuberg an der Mürz.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 3334kB. link photo page.
thumbnail
Das ursprüngliche Verbreitungsgebiet dieser Art ist das pazifische Nordamerika von British Columbia bis Kalifornien. Dort wächst sie auf ozeanisch geprägten Bergwiesen bis in Höhenlagen von 2900 m. Das Vorkommen wurde durch den Menschen auf viele Teile Nordamerikas ausgedehnt. Die Vielblättrige Lupine wurde 1826 nach England eingeführt und wurde durch Züchtungen in den gemäßigten Breiten zu einer weit verbreiteten Gartenpflanze. Sie wird [...]
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3308kB. link photo page.
thumbnail
Die Vielblättrige Lupine wurde 1826 nach England eingeführt und wurde durch Züchtungen in den gemäßigten Breiten zu einer weit verbreiteten Gartenpflanze. Sie wird heute in zahlreichen Farbvarianten kultiviert wird. Sie neigt auch zum verwildern - erstmals für Deutschland 1890 in Bayern nachgewiesen. Heutzutage ist sie die häufigste Lupinen-Art Mitteleuropas. Diese neophytische (= gebietsfremde) Pflanze wächst abgesehen von Gärten bevorz [...]
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 1238kB. link photo page.


Geogrid ASCII ovl Daten zu diesen Bildern verfügbar:



Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict