<< prev | top | list Vipernatter und ihr Fang list | top | next >>
previous
Couleuvre vipérine et sa truite
next.
Couleuvre et sa proie
websize photograph
Description de la photo
Titre: Vipernatter und ihr Fang
Prise de:

In der Schlucht der Vis (Cevennen), zwischen la Foux und Navacelles.

Description:

André ging im Wasser vor und sah dort etwas zappeln. Er dachte es wäre ein Fisch und da wir zuvor vom Fischfangen mit blossen Händen geredet hatten, versuchte er das "Ding" mit seinem Stecken zu erwischen. Und es klammerte sich an den Stock! Es war eine Vipernatter (Natrix maura) mit ca 80cm länge, in ihrem Maul eine viel zu grosse Forelle (20cm), zudem quer liegend.

Die Schlange musste lange im 15°C kalten (gemessen) Wasser auf der Lauer bleiben und war vielleicht froh ans Sonnenlicht "gefischt" worden zu sein. Wir haben sie dann am Ufer abgelegt. Während diesen 15 Minuten blieb der Fisch weiter am Leben. Unsere Fusse froren aber ein, so dass wir das Spektakel nicht bis zum Ende beobachten konnten und wir unsere Flusswanderung fortsetzten.

Mots clés: Schlange, Fisch, Bach
Données image
Image sizes: 1412*2428px, 1933kb
Origin: Originally a digital image, with postprocessing
Date/Time: 20080801-151100
Camera: PENTAX Optio W60
Iso: 50
Speed: 1/60s
Focal length: 5.0mm
Aperture: 28mm
Destination coordinates;WGS84 LONG 3.48985433578°, LAT 43.8984026317°
Author: Bernd Deckert
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: Description texts and meta data are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Any re-use requires the URL and the author(s) of this document to be named in.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>