<< prev | top | list Stanserhorn, 1898 m list | top | next >>
previous
Pilatus, 2128 m
next.
Bürgenberg, 1003 m, mit Seewligrat
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: Stanserhorn, 1898 m
Aufnahmestandort:

Beim Hof Arhölzli, im Abstieg vom Buochserhorn.

Beschreibung:

Das Stanserhorn ist ein Berg im Schweizer Kanton Nidwalden. Er liegt zwischen den Ortschaften Stans, Ennetmoos, Kerns, Dallenwil und Oberdorf, südlich des Vierwaldstättersees.

Auf das Stanserhorn führt die nostalgische und historisch bedeutsame Stanserhorn-Bahn aus dem Jahre 1893, von welcher noch die erste Sektion bis zur Zwischenstation Kälti erhalten ist. Den Gipfel erreicht man ab Kälti mit der 1975 eröffneten Luftseilbahn, die die bei einem Brand 1970 zerstörte zweite und dritte Sektion der Standseilbahn ersetzt hat.

Aussicht vom Stanserhorn mit verschiedenen Dunstschichten und Nebelmeer.

Die Rundsicht reicht von den nahen Alpengipfeln bis hin zu den Vogesen im Elsass (Frankreich) und zum Feldberg im Schwarzwald (Deutschland). Dazwischen schimmern zehn blaue Flecken: Zugersee, Wichelsee, Vierwaldstättersee, Sempachersee, Sarnersee, Hallwilersee, Gerzensee, Bannalpsee, Baldeggersee und Alpnachersee.

Bereits 1895 wurde auf dem Gipfel ein elektrischer Scheinwerfer mit der „Kraft von 22000 Normalkerzen“ installiert, um damit abends Luzern und die Zentralschweiz touristisch zu erleuchten und auf das Stanserhorn als Attraktion aufmerksam zu machen.

Touristenattraktionen sind das Drehrestaurant Rondorama (April 2001 eröffnet), von dem man ebenfalls die Rundsicht auf die Seen hat und wo regelmässig Ausstellungen und Musikveranstaltungen stattfinden, sowie ein Blumenreservat und ein Murmeltierpark. Ein Gipfelrundgang auf dem Stanserhorn, das auch als 5-Stern-Berg und Faulenzer-Berg vermarktet wird, dauert rund 30 Minuten.

Das Stanserhorn wird auch von Drachenfliegern hoch geschätzt, gilt es doch als Hausberg des grössten und ältesten Drachenfliegerclubs der Schweiz - des Deltaclub Stans. An sonnigen Tagen - vor allem an den Wochenenden - kann man von April bis Oktober jeweils ab ca. 13h00 die Starts mitansehen.

Schlüsselwörter: Berg
Bilddaten
Image sizes: 3456*2304px, 2217kb
Origin: Originally a digital image, with postprocessing
Date/Time: 20081109-151149
Camera: Canon EOS 350D DIGITAL
Iso: 400
Speed: 1/160s
Aperture: F10.0
Focal length: 33.0mm
Aperture: 53mm
Position coordinates:WGS84 LONG 8.41992616653°, LAT 46.9404693492°
Destination coordinates;WGS84 LONG 8.340278°, LAT 46.929722°
Air-line distance:
Bearing:
Author: André M. Winter
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: The description of this photograph (or parts of) is based on this article of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Authors are named on the Wikipedia page.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>