../
../../../
All photographs and text data are copyrighted. Contact authors regarding any type of use.


Runde zu Bergseen an den Fotschtal-Westhängen - Juli 2010

Diese Karseen liegen abseits der Wege, sogar die Gipfel sind alles andere als oft besucht. Traumhaft, diesmal habe ich mir nur die Seen als Ziel vorgenommen, ein kleiner Gipfel war trotzdem dabei (Hühnereggen Nordgipfel).

Solotour, mit unmöglicher Startzeit Mittag (30°C auf 1200m).

thumbnail
Links der Wenten, rechts der Karlsgrad, beide eher bröslige Seitenkämme.
Format am Server: 1559*400px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 12613*3237px, 14826kB. link photo page.
thumbnail
Links herum ist es weniger steil.
Format am Server: 567*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2304*3456px, 2383kB. link photo page.
thumbnail
Links die Nordkette, in der Bildmitte der Kamm zwischen Fotsch- und Senderstal, der grüne Zack ist der Grieskogel.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3892kB. link photo page.
thumbnail
Hinten die Kalkkögel.
Format am Server: 850*518px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 5985*3645px, 9377kB. link photo page.
thumbnail
Nach der ersten Stufe geht es kurz relativ flach weiter, dann wird es zu den beiden Seen hin aber richtig steil.
Format am Server: 850*499px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 6260*3672px, 8720kB. link photo page.
thumbnail
Hinten die Kalkkögel und das Schwarzhorn.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 5158kB. link photo page.
thumbnail
Hinten der Schellenberg.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4182kB. link photo page.
thumbnail
Da könnte man sich schon zu zweit reinsetzen, hätte das Wasser nicht 8°C.
Format am Server: 638*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2736*3648px, 3274kB. link photo page.
thumbnail
Über der Steilstufe liegen zwei Seen, man muss aber mal raufkommen. Das geht in dem "schrägen Gang" in der Bildmitte, der beim kleinen Wasserfall oben rechts endet. Das ist auch nicht wenig Steil, aber nicht felsig. Einmal über der Stufe kann man einfach zwischen den beiden Seen wechseln, man geht dazu auf satten Wiesen hinter dem Felskopf vorbei.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3271kB. link photo page.
thumbnail
Auf dem Moor könnte man auch gut biwakieren. Hinten der Schellenberg.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3359kB. link photo page.
thumbnail
Hier geht's rau zu und Knochen verwittern nicht besonders schnell.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3379kB. link photo page.
thumbnail
Mir fehlen keine 100 Höhenmeter bis zur Stufe mit den Seen, aber es ist elendig heiss.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3505kB. link photo page.
thumbnail
Dieser ist flachgründig, wird aber mit frischen Schmelzwässern durchflossen. Es ist fraglich ob er in heissen Sommern nur aufwärmt oder gar austrocknet. Hinten der Hühnereggen Südgipfel, 2732m.
Format am Server: 850*268px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 6742*2125px, 6540kB. link photo page.
thumbnail
Hinten die Kalkkögel zwei Täler weiter im Osten. Dieser ist flachgründig, wird aber mit frischen Schmelzwässern durchflossen. Es ist fraglich ob er in heissen Sommern nur aufwärmt oder gar austrocknet.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2992kB. link photo page.
thumbnail
Hinten die Kalkkögel zwei Täler weiter im Osten. Dieser ist flachgründig, wird aber mit frischen Schmelzwässern durchflossen. Es ist fraglich ob er in heissen Sommern nur aufwärmt oder gar austrocknet.
Format am Server: 850*283px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 7304*2433px, 6089kB. link photo page.
thumbnail
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2853kB. link photo page.
thumbnail
Tief eingeschnittener Gletschersee zum abtauchen, wenn es die Temperaturen zuslassen.
Format am Server: 1427*400px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 10836*3037px, 10390kB. link photo page.
thumbnail
Blick über den See ins Tal hinaus.
Format am Server: 850*276px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 7637*2476px, 6288kB. link photo page.
thumbnail
Blick über den See ins Tal hinaus - und unters Wasser.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3522kB. link photo page.
thumbnail
Aus dem Kar kommt man einigermassen bequem nur nach unten oder nach oben (Kamm) raus. Ich kratze meine letzten Reserven zusammen und gebe mir die restlichen 150hm.
Format am Server: 1536*400px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 8892*2316px, 6648kB. link photo page.
thumbnail
Der Schnee wird bald weg sein.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3165kB. link photo page.
thumbnail
Hinten die Furggesalm.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3385kB. link photo page.
thumbnail
Selten begangener Gipfel im Nordkamm der Villespitze.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3425kB. link photo page.
thumbnail
Selten begangener Gipfel im Nordkamm der Villespitze. Dahinter Auf Sömen, 2796 m.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3162kB. link photo page.
thumbnail
Der grüne Kamm im Vordergund links trennt das obere Alminder Kuhgrübl.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3292kB. link photo page.
thumbnail
Rückblick vom Kamm. Hinten das breite Schwarzhorn, hinten rechts der Habicht.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4330kB. link photo page.
thumbnail
Auf der Forststrasse im Winter eine der besten Rodelstrecken.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3509kB. link photo page.
thumbnail
Blick nach Süden. Hinten der Lüsener Fernerkogel und die Berge im Längental.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2412kB. link photo page.
thumbnail
Im Bild der Grund warum der Kamm wesentlich seltener als der zwischen Salfains und Schaflegerkogel begangen ist. Schroffes Burchgelände, durch Auflösung des Permafrostbodens teilweise labil. Grundsätzlich nicht gefährlich, man muss nur damit rechnen, dass sich jeder Stein bewegen kann, egal wie gross er ist. Die Durschschreitung ist in 20 Minuten geschafft.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3313kB. link photo page.
thumbnail
Im Bild der Grund warum der Kamm wesentlich seltener als der zwischen Salfains und Schaflegerkogel begangen ist. Schroffes Burchgelände, durch Auflösung des Permafrostbodens teilweise labil. Grundsätzlich nicht gefährlich, man muss nur damit rechnen, dass sich jeder Stein bewegen kann, egal wie gross er ist. Die Durschschreitung ist in 20 Minuten geschafft. Es bringt nichts an einfacheren Kante weiter aussen zu gehen, da verliert man zu viel [...]
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3542kB. link photo page.
thumbnail
Das Schneefeld umgehen, und dann grad auf den Sattel zu.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3340kB. link photo page.
thumbnail
Unbequemes Schuttfeld im Rückblick.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3456kB. link photo page.
thumbnail
Noch ein bisschen bergab und dann an der dünnsten Stelle der Wechte weiter runter Richtung Axamer Kälberalm.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3438kB. link photo page.
thumbnail
Da geht es runter. Mangels weg einfach grad runter.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4404kB. link photo page.
thumbnail
Ein weiterer netter See. Hinten wieder die Kalkögel.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4082kB. link photo page.
thumbnail
Einige Meter tief, mit unterirdischem Abfluss.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3929kB. link photo page.
thumbnail
Mit unterirdischem Abfluss rechts hinten. Hinten das Schwarzhorn.
Format am Server: 648*850px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 2541*3331px, 3626kB. link photo page.
thumbnail
Glasklar, 8°C, aber glühend heisse Steine draussen!
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 4579kB. link photo page.
thumbnail
Glasklar, 8°C, aber glühend heisse Steine draussen!
Format am Server: 1389*400px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 8298*2390px, 8117kB. link photo page.
thumbnail
Nicht ganz eben, aber zur Not okay.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3511kB. link photo page.
thumbnail
Abstieg vom Obersten See auf der Axamer Kälberalm. Problemlos.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 4365kB. link photo page.
thumbnail
Es sind wohl Tiere, die hier die Samen vergessen.
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 3461kB. link photo page.
thumbnail
(Almrose).
Format am Server: 850*567px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3456*2304px, 2999kB. link photo page.
thumbnail
Schweissgebadet, aber happy.
Format am Server: 850*638px. Auf Anfrage verfügbare Grösse: 3648*2736px, 3643kB. link photo page.


Photos are strictly copyrighted (©) by André M. Winter and others. See individual photographs for detailed information about authors. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.

The descriptions of photographs (or parts of) may be based on articles of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). See individual photographs for detailed information about text origins.

Valid XHTML 1.0 Strict