<< prev | top | list Formieren eines falsch platzierten Zwetschkentriebs list | top | next >>
previous
Entfernen eines kranken alten Mitteltriebs einer Hauszwetschke
next.
Radikales Zurücksetzen des Mitteltriebs eines Zwetschkenbaums
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: Formieren eines falsch platzierten Zwetschkentriebs
Aufnahmestandort:

Absam, Innsbruck-Land, Tirol, Österreich.

Beschreibung:

Zwetschken verkahlen schnell, wenn man nicht rechtzeitig eingreift, Triebe von weiter unten sind sehr selten. Dieser zweijährige Trieb ist vollkommen am falschen Platz, aber es ist der einzige. Deswegen wird er an das Licht geholt, vielleicht wird dies einmal der neue Mitteltrieb.

Stoffbänder sind zum Binden günstig, weil sie wenig einschneiden.

Schlüsselwörter: Zwetschkenbaum, Leiter, Binden
Bilddaten
Image sizes: 1920*2560px, 2068kb
Origin: Originally a digital image, with postprocessing
Date/Time: 20140210-161000 (effective: 20140224-152829)
Camera: GT-S5830
Iso: 50
Speed: 1/344s
Focal length: 3.6mm
Author: André M. Winter
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: Description texts and meta data are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Any re-use requires the URL and the author(s) of this document to be named in.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>