<< prev | top | list Stockschwämmchen auf Lärche list | top | next >>
previous
Stockschwämmchen auf Lärche
next.
Kleiner verfallener Heustadel
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: Stockschwämmchen auf Lärche
Aufnahmestandort:

Götzner Wald, Götzens, Innsbruck-Land, Tirol, Österreich.

Beschreibung:

Erkennungsmerkmale sind der deutlich gebuckelte, glänzende, drei bis sechs Zentimeter breite, zimt- oder honigfarbene bis rotbräunliche Hut, der im trockenen Zustand blasser ist. Der Hut ist hygrophan (bei Nässe fleckig werdend) mit gerieftem Rand. Die Lamellen sind zunächst blassbraun, später durch die Sporen ton- bis rostbraun bestäubt und laufen leicht am Stiel herab. Der dünne Stiel besitzt einen abstehenden Ring, den Rest eines Velum partiale (Teilhülle). Unterhalb dieses Rings ist der Stiel dunkel und sparrig-schuppig, oberhalb hellgelb. Das dünne Fleisch des Pilzes ist im Stiel rostbraun, im Hut heller. Der Pilz riecht angenehm pilzartig.

Schlüsselwörter: Kuehneromyces mutabilis
Bilddaten
Image sizes: 3456*5184px, 5160kb
Origin: Originally a digital image, with postprocessing
Date/Time: 20140921-142401
Camera: Canon EOS 7D
Iso: 200
Speed: 1/160s
Focal length: 28.0mm
Author: Alexandra Medwedeff
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: The description of this photograph (or parts of) is based on this article of the free Wikipedia encyclopedia and are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Authors are named on the Wikipedia page.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>