<< prev | top | list Tauchsieder in Isolierpaste zum Absenken in Tank list | top | next >>
previous
Thermostat und Fixierung der elektrischen Wasserheizung an einem Weithalskanister
next.
Geöffneter Thermofee-37-Heizstab
websize photograph
Bildbeschreibung
Titel: Tauchsieder in Isolierpaste zum Absenken in Tank
Aufnahmestandort:

Götzens, Tirol.

Beschreibung:

Weiterer Versuch einen handelsüblichen Tauchsieder zum Wasserheizen im Camper zu nutzen. Der Tauchsieder heizt und wird über den analogen Thermostat geregelt, soweit die Theorie. In der Praxis ist es allerdings so, dass man den Griff des Tauchsieders nicht ins Wasser senken darf, er ist undicht. Ein erster Versuch den Griff in einem mit Silikon gefüllten Rohr im Tank zu platzieren scheiterte, das System wurde undicht.

Auch diese Methode, alles in einer dauerelastische und wärmeresistente Isolierpaste zu tunken klappte nicht. Irgendwo drang wieder Wasser ein und ich habe den Tauchsieder endgültig entsorgt.

Aus der Abschnittsbeschreibung:

Versuch mit abgedichteten Tauchsieder mittels Isolierpaste.

  • Gescheitert, wurde undicht und Sicherung flog wieder.
Bilddaten
Image sizes: 3456*2304px, 2279kb
Origin: Originally a digital image, with postprocessing
Date/Time: 20111214-120203
Camera: Canon EOS 350D DIGITAL
Iso: 200
Speed: 1/20s
Aperture: F4.0
Focal length: 17.0mm
Aperture: 27mm
Author: André M. Winter
Photo copyright: This photograph is copyrighted (©) by André M. Winter and others. A free permissions for re-use may be given for non-commercial purposes. Commercial use requires a license. Contact André M. Winter for any kind of use. This extended copyright notice applies in all cases. Infringements always will be persecuted worldwide. Legal court: Innsbruck, Austria, E.U.
Text copyright: Description texts and meta data are covered by the GNU Free Documentation License (GFDL). Any re-use requires the URL and the author(s) of this document to be named in.
Link to this page: link to this page
<< prev | top | list list | top | next >>